Neu in München: Ashtanga Yoga im Mysore Style

   Ashtanga Yoga

Zum Yoga bin ich nur ,versehentlich‘ gekommen. Sport ist mir schon immer sehr wichtig und hatte den Namen „Sport“ für mich nur dann verdient, wenn es schweißtreibend, anstrengend und mit Muskelkater verbunden war. Blöd war nur mein Bandscheibenvorfall vor Jahren. Der einzige Grund, warum ich das sanfte und wie ich damals fand „langweilige“ Yoga probiert habe, waren meine anhaltenden Rückenschmerzen. Nachdem ich diese weder durch Schonung, noch durch Massagen oder Sport dauerhaft los werden konnte, habe ich in meiner Verzweiflung sogar Yoga probiert. Heute mag ich gar nicht mehr ohne. Eine Form des Yogas - das Ashtanga Yoga, das Katja anbietet - spricht unter anderem sportliche Menschen an. Wie das funktioniert lest ihr hier:

Kürbis-Suppe

Kürbissuppe

Jahrelang habe ich allen erzählt, dass ich nicht kochen kann. Stimmte ja auch ganz lange, denn früher hat mich Kochen gar nicht interessiert. Jetzt ist das anders und ich genieße selbst zubereitetes Essen. Besonders, weil ich genau weiß, was darin ist, dass es gesund ist und mir gut tut. Lustig finde ich immer wieder, wie erstaunt Freunde und Bekannte sind, dass meine Kürbis-Suppe so lecker ist. Dabei ist sie sooo einfach. Also - hier mein Tipp zum Koch-Posing ohne großen Zeitaufwand.

Heuriger

Heuriger Sooss

Der Heurige ist bei einem Wien Besuch genau so wichtig, wie der Steffl. Touristen und Einheimische, Jung und Alt, Wichtig und Unwichtig treffen sich hier, sitzen unter Bäumen und Lauben zusammen und genießen den jungen Wein. Es gibt unzählige Heurige und einer ist schöner als der andere. Daher ist ein Tipp einer ,Einheimischen‘ unbezahlbar, den ich auch gerne weiter gebe: Südlich von Wien schließen die Viertel Mödling und das Städtchen Berg an. Während in Mödling die ,Who is Who‘ von Wien wohnt, ist Berg schon zu weit außerhalb und damit bodenständiger. Der schönste Heurige ist in Berg ....

Pop Up Store in München

Pop Up Store Alice Stan

Alice Stan & Friends

Mode sollte Spaß machen und experimentierfreudig sein! Dieses Motto hat sich Magdalena Voss mit ihrem Fashion Label „Alice Stan“ auf die Fahnen geschrieben. Ein neues Experiment wagt die Münchner Designerin gerade selbst mit ihrem Pop Up Store „Alice Stan & Friends“. Noch bis Ende Oktober könnt ihr die Unikate in der Hans Sachs Straße 1 bewundern und kaufen. In dem hellen und sehr geschmackvollen Store stellt Magdalena Voss ihre Fashion Kollektion „Alice Stan“, eigens entworfene Taschen, farbenfrohen Schmuck sowie Business Mode einer befreundeten Designerin aus.

Das zeichnet ihre Mode aus .... weiterlesen...

Ausnahmezustand Wiesn

Oktoberfest

Ab Samstag ist München wieder im Ausnahmezustand. Die Wiesn-Saison beginnt. Angekündigt hat sie sich bereits in den vergangenen Wochen mit all den hübschen Dirndln, die die Geschäfte überall zur Schau stellen. Manche hassen das Oktoberfest, andere lieben es. Ich mag es. Obwohl es leider schon lange zu einem „Event“ geworden ist. Trotzdem gefällt mir, dass unglaublich viele Menschen aus der ganzen Welt während der Wiesn-Zeit zu Gast in München sind. Und auch wenn der Münchner an und für sich ein rechter „Grandler“ sein kann, so machen die meisten aus der Weltstadt mit Herz dem Stadt-Namen alle Ehre: Denn Besuchern und Touristen verhalten sie sich sehr freundlich und hilfsbereit gegenüber.
Was ich wirklich, wirklich toll finde ist die Oide Wiesn, die auch dieses Jahr wieder stattfindet. Warum .... lest ihr hier...

Wiesn meets Regenwald

Noh Nee Dirndl
Wer gerne mal aus der Reihe tanzt und für die Wiesn noch nach einem außergewöhnlichen Outfit sucht, ist bei „Noh Nee - Dinrndl A L‘Africaine“ goldrichtig. Klassische Dirndlschnitte werden hier mit den bunten Farben und fröhlichen Mustern aus Afrika zusammen gebracht. Ein echter Augenschmaus, der kulturelle Gegensätze gekonnt vereint. Warum die Kleider besonders gut für moderne Frauen geeignet sind lest ihr hier ....

Inselparadies Kos

Insel Kos

Zur Abi-Abschlussfahrt ging es mit Freunden nach Griechenland. Ein paar Jahre später noch einmal nach Kreta. Dann habe ich Griechenland jahrelang als Reiseziel vergessen. Wie konnte ich nur! Auf der Suche nach dem Sommer in diesem Jahr sind wir Ende August eine Woche auf der Insel Kos gelandet - und waren so glücklich! Heises Sonnenwetter mit einer leichten Brise, traumhafte Sandstrände, azurfarbenes Meer, Farbenpracht der Natur, nette Griechen und viele hübsche Ecken zu entdecken - von tollen Restaurant, über Kultur und netten Boutiquen! Ein paar Tipps möchte ich euch hier weiter geben ....weiterlesen ...

Shopping Tipp für Berlin

Berlin shoppen

Der Herbst kommt - kein Zweifel. Auch wenn der Sommer dieses Jahr in München nie angekommen ist. Aber was hilft es, Trübsal zu blasen. Wir freuen uns lieber darüber, dass wir unsere Herbstgarderobe mit ein paar schönen Dingen aufpeppen „müssen“. Bei meinem vergangenen Berlin Besuch, hat mich meine Freundin Anja in die schöne Boutique  mooi berlin geschleppt. Tolle Klamotten, faire Preise und am aller besten - eine ausgesprochen nette Besitzerin mit Witz und Stilgefühl. Nach dem Shoppen haben wir uns dann in dem zauberhaften Café 1900 auf der gegenüberliegenden Straßenseite niedergelassen, die Einkäufe  begutachtet, Kaffee und Tee sowie den selbstgebackenen Kucken genossen. Perfekter geht Shoppen nicht! .... weiterlesen ...

Urlaubsmitbringsel

Urlaubs-Mitbringsel
Kleine Mitbringsel aus dem Urlaub sind etwas Herrliches! Dabei rede ich jetzt nicht von den Kleinigkeiten, mit denen ich mich selbst im Urlaub beglücke. Ich spreche von denen, die Freundinnen und Freunde aus ihrem Urlaub mitbringen. Einfach so - weil sie an einen gedacht haben, ein bestimmtes Produkt sie an einen erinnert hat oder sie einen damit einfach ein Stückchen weit an ihrem Urlaub teilhaben lassen wollen. Ist das nicht wunderbar?! ...weiterlesen ...

Living & More Oktober 2014 – Gastkommentar

In der aktuellen Oktober 2014 Ausgabe der Zeitschrift Living and More durfte ich einen Gast-Kommenar schreiben.

Das Lifestyle Magazin berichtet über Wohnen, Einrichten, Dekorieren, Genießen und gibt viele tolle Tipps.

Kuck doch mal rein in die aktuelle Ausgabe, die gerade im Zeitschriftenhandel angekommen ist. Da bekommt man Lust auf den Herbst.

 

Hermine Gastbeitrag in der Living & More

Living and More - Ausgabe Oktober 2014 - Titelseite

Living & More Oktober 2014

Über Hermine

„Hermine Will Mehr“ ist ein entspannter Lifestyle-Blog aus München. Die Bloggerin Hermine schreibt über Menschen, Mode, Inspirationen, DIY, Produkte, Beauty, Bücher, Dekoration, Ideen, Erlebnisse, Reisen, Natur und alles was mehr Stil, mehr Qualität sowie mehr Herzblut hat. Vieles, worüber sie schreibt, ist in und um München. Aber nicht nur. Hermine greift auch gerne Themen auf, die sie in ganz Deutschland, oder bei ihren Reisen findet. Sie lädt uns dazu ein, die Augen auf zu machen und mehr zu entdecken.